Referent Partner Management / Dienstleistersteuerung (w/m/d)

Nachhaltiges Energieunternehmen

Unser Kunde ist als einer der größten Energielieferanten des Rhein-Main-Gebiets verantwortlich für die Belieferung von Strom, Gas, Wasser und Wärme für mehr als eine Million Privat- und Firmenkunden deutschlandweit.
Neben klassischen Versorgungsinfrastrukturen arbeitet unser Kunde gleichermaßen zukunfts- und nachhaltigkeitsorientiert und beschäftigt sich mit Produkten und Dienstleistungen, die in Verbindung mit erneuerbaren Energien, Elektromobilität und Energieeffizienz stehen.
Das Unternehmen ist profitabel und zukunftssicher – auch in Zeiten von Corona.

Sowohl insgesamt im Unternehmen als auch im Kundenservice ist viel positiv in Bewegung. Das Unternehmen ist bereits gut vorangekommen mit der Digitalisierung und Optimierung von Prozessen und hat sich in den letzten Jahren sehr entwickelt und modern aufgestellt. Dies ist auch weiterhin die Mission des Unternehmens.

Sie haben Lust, in Ihrem Bereich für eine state-of-the-art-Weiterentwicklung zu sorgen, eigenverantwortlich die partnerschaftliche Betreuung der Dienstleister zu übernehmen und Ihre Partner unterstützend weiterzuentwickeln?
Sie haben stets den Kunden im Blick und lieben es, für den Kunden gute Resultate zu erreichen?
Zudem haben Sie Spaß an Prozessoptimierungen und Qualität?


Dann ist die Position

Referent Partner Management / Dienstleistersteuerung (w/m/d)

vielleicht genau das Richtige für Sie!

 

Ihre Aufgaben

  • Als zentraler Ansprechpartner sind Sie zuständig für die Betreuung der vier Dienstleister und gewährleisten die Einhaltung von vereinbarten Qualitätsstandards, Service-Level und Vertragsinhalten. Sie steuern Ihre Partner, um qualitative und quantitative KPIs sicherzustellen.
  • Als Referent (m/w/d) Partner Management / Dienstleistersteuerung behalten Sie den Kunden bei allen Aktivitäten im Fokus und betrachten konsequent alle Prozesse aus Kundensicht. Sie unterstützen mit Ihrer Arbeit im Partner Management die Flexibilität und Geschwindigkeit in der Kundenbetreuung, um schneller auf die Bedürfnisse der Kunden zu reagieren.
  • Bei Projekten sind Sie verantwortlich für die operative Prozessbetreuung mit folgenden Schwerpunkten:
    o Klärung von Prozessanfragen der Outsourcing-Partner
    o Sicherstellung des Informationsflusses
    o Überwachung der operativen Prozesse
    o Schnittstellenfunktion zu angrenzenden Bereichen
  • Darüber hinaus koordinieren Sie Qualitätsscreenings und Qualitätsmaßnahmen.
  • Auf Ihren eigenen Wunsch führen Sie auch mal Trainings durch oder präsentieren Ihr Unternehmen bei neuen Mitarbeitern Ihrer Dienstleister.
  • Zudem unterstützten Sie bei Bedarf bei der Erstellung von Schulungsunterlagen für Trainings und Briefings.

Ihr Profil

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Steuerung von Dienstleistern im Kundenservice, idealerweise in der Energieversorgungsbranche oder eines vergleichbaren Unternehmens
  • Ausgeprägtes Prozessverständnis sowie eine hohe Zahlenaffinität
  • Praktische Erfahrung im Projektmanagement
  • Fundierte Erfahrung mit Auftraggeberkontakten
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen Office-Anwendungen, insbesondere Excel, idealerweise erste Anwenderkenntnisse in Salesforce Service Cloud
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke, Souveränität und Flexibilität, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Strukturierte und effiziente Arbeitsweise mit ausgeprägter Lösungskompetenz, eine hohe Eigenmotivation mit Spaß an herausfordernden und übergreifenden Themen sowie den Willen, stetig zu optimieren
  • Ein partnerschaftliches Mindset, sowohl intern bei der Teamarbeit als auch den Outsourcing-Partnern gegenüber
  • Bereitschaft, bei Bedarf, in der Regel einmal im Monat beim Dienstleister vor Ort zu sein. Dies liegt allerdings bei Ihnen, das Ergebnis zählt.

Sie erhalten

  • Viel Gestaltungsspielraum in einem kompetenten Team.
  • Eine gute Vergütung mit Weihnachtsgeld, Leistungsprämien sowie eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Eine Arbeitszeit von 39 Std./Woche; flexible Arbeitszeitmodelle bieten Ihnen ideale Voraussetzungen für eine gute Balance von Arbeit und Freizeit. Auch nach Corona wird mobiles Arbeiten angeboten. Ob dies 2, 3 oder 4 Tage pro Woche sind, steht noch nicht fest. 2 Tage sind es mindestens.
  • Sie profitieren von 3000kWh Energiedeputat im Jahr.
  • Sie bekommen ein kostenloses Jobticket, für Dienstfahrten stehen Fahrzeuge aus dem Fuhrpark bereit.
  • Ihre Gesundheit ist unserem Kunden wichtig – Sie können das umfassende Angebot im betrieblichen Gesundheitsmanagement nutzen und zu günstigen Konditionen im hauseigenen Fitnessstudio in Frankfurt trainieren.

 

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (unter Angabe Ihres frühestmöglichen Starttermins und Ihrer Gehaltsvorstellung) unter der Kennziffer RD0921 per E-Mail an bewerbung@ personal-excellence.de

Wir versichern Vertraulichkeit und die sorgfältige Beachtung von Sperrvermerken.

 

Personal Excellence ist eine der führenden Personalberatungen im Payment, eCommerce und Customer Service. Ausgezeichnet als „Recommended Headhunter of the Year“ durch das Karriereportal Experteer, unterstützen wir namhafte nationale und internationale Top-Unternehmen und Hidden Champions bei der Rekrutierung von Führungskräften und Senior Experts. Unser Portfolio umfasst neben dem Schwerpunkt Headhunting/Executive Search auch die Personalauswahl (Assessment Center), Führungskräfte-Coaching und HR-Unternehmensberatung.

 

Aus Gründen der Vereinfachung verwenden wir teilweise ausschließlich die maskuline Form und meinen und wertschätzen damit explizit auch alle anderen Menschen.

Kontakt

Personal Excellence

Bamberger Straße 8

D - 10777 Berlin

030 - 23 46 29 31

0173 - 813 65 86

 



Zertifiziert


Back to top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.