Unter Ident verstehen Personalberater und Headhunter einen Prozessschritt im Rahmen des Executive Search bzw. der Direktsuche. Im Unterschied zur anzeigengestützten Suche werden potentielle Kandidaten für die zu besetzende Stelle im Executive Search bei Wettbewerbs­unternehmen identifiziert und nach Möglichkeit abgeworben. Dabei handelt es sich zumeist um besonders hoch qualifizierte Fach- und Führungskräfte, die Unternehmen fast nur auf diesem Weg für sich gewinnen können.

Ident ist in diesem Prozess der zweite Schritt: Nachdem im Research eine Marktanalyse durchgeführt und eine Liste mit Zielfirmen erstellt wurde, in denen geeignete Kandidaten für die vakante Stelle des Auftraggebers zu vermuten sind, ermittelt der Headhunter im Ident diese Kandidaten. Zunächst geht der Headhunter/Researcher auf der Homepage der Zielunternehmen Hinweisen auf potentielle Zielpersonen nach.

In den seltensten Fällen können auf diese Art allerdings konkrete Kontaktinformationen gewonnen werden. Deshalb nutzt der Headhunter im zweiten Schritt vor allem das Telefon: Mit Hilfe einer so genannten Cover Story versucht er unter einem Vorwand, durch einen Anruf bei der Zielfirma potentielle Kandidaten zu identifizieren und an ihre Kontaktdaten zu gelangen. Erst nach dieser umfassenden Vorarbeit kann der Headhunter mit der Zielperson selbst sprechen.

Der Ident gehört zum schwierigsten Teil beim Executive Search: Um gute Ergebnisse zu erzielen, bedarf es der Erfahrung und Kreativität. Die Direktansprache wird deshalb nur in den seltensten Fällen von Personalabteilungen der suchenden Unternehmen selbst umgesetzt.

Stattdessen setzen Firmen externe Personalberater/Headhunter ein, die dank langer Erfahrung mit der Abwerbung von hochqualifiziertem Personal in verschiedenen Branchen oft schneller erfolgreich sind.

Kontakt

Personal Excellence

Bamberger Straße 8

D - 10777 Berlin

030 - 23 46 29 31

0173 - 813 65 86

 



Zertifiziert


Back to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok