Abgeschlossenes Projekt

Dieses Stellenangebot ist archiviert. Damit Sie einen guten Einblick erhalten über die Positionen, die wir besetzen, finden Sie im Archiv unsere erfolgreich abgeschlossenen Projekte. Weiter zu unseren aktuellen Stellenangeboten.

Legal Counsel / Syndikusanwalt (m/w)

Sie sind kein „typischer Jurist" – dann sind Sie hier richtig

Als erfahrene Personalberatung mit der Spezialisierung auf die Branchen eCommerce, Payment und Customer Service bieten wir Ihnen hervorragende Karrierechancen. In der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit uns profitieren Sie nicht nur von unserem Fachwissen und Engagement, sondern auch von unserer individuellen und maßgeschneiderten Beratung. Persönliche Betreuung, hohe Qualität und Schnelligkeit werden bei uns groß geschrieben.

Unser Kunde ist ein erfolgreiches Payment Unternehmen mit 3 Standorten in Deutschland. Er bietet technische Dienstleistungen rund um die internationale Zahlungsabwicklung und innovative Konzepte rund um das Thema Banking & Payment an. Es werden verschiedene Zahlarten für die Kunden abgewickelt. Die Kunden erhalten eine hochqualitative Beratung rund um das Thema Zahlungsakzeptanz online & offline. Dabei ist unser Kunde spezialisiert auf Beratung, Analyse und Optimierung von eCommerce Unternehmen und Portfolios. Unser Kunde hat sich in diesem Sektor erfolgreich etabliert und hat einen geplanten Gesamt-Umsatz von 1 Mrd. €.

Zur Verstärkung des Teams für den Standort Berlin–Charlottenburg suchen wir einen

Legal Counsel / Syndikusanwalt (m/w)

Aktuell erfolgt die juristische Beratung über eine externe Kanzlei, die Ihnen bei der Einarbeitung zur Seite steht und auch weiterhin bei Spezialfällen die Mandate übernimmt.

Ihre Aufgaben

  • Umfassende juristische Beratung der Geschäftsführung in verschiedenen Rechtsgebieten
  • Rechtliche Unterstützung bei der Ausarbeitung neuer Geschäftsmodelle und Felder
  • Federführende Umsetzung von ZAG/BaFin/FSA-Regularien
  • Strategisch-juristische Umsetzung der ausgearbeiteten Modelle
  • Umsetzung von Visa/MasterCard/Zahlungsanbieter-Regularien
  • Geldwäschebeauftragter für Zahlungsdienstleistungen
  • Federführende Rolle bei Korrespondenz mit entsprechenden Behörden
  • Korrespondenz mit relevanten Partnern/Banken/Lizenz-Haltern
  • Gesellschaftliche Betreuung der einzelnen Unternehmen in Koordination mit Beratern und Notaren
  • Eintragungen/Austragungen/Änderungen im HRB
  • Erstellen von Dienstleistungs-, Kunden-, und Kaufverträgen, AGBs
  • Streitbeilegungs- und Gerichtsverfahren in Koordination mit externen Kanzleien

Ihr Profil

  • Erfolgreiches Zweites Juristisches Staatsexamen
  • Wichtiger als ein spezifischer fachlicher Hintergrund ist unserem Kunden eine offene, kreative, dynamische und flexible Persönlichkeit
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im Bereich Gesellschafts- und Vertragsrecht oder im Bankenrecht oder idealerweise in der internationalen Payment-Industrie
  • Sehr gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Selbstständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Lust auf Leistung und Spaß an der Arbeit in einem kreativen dynamischen Umfeld
  • Stark ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Interesse und Begeisterung für modernes Banking
  • Rasche Auffassungsgabe
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Freundliche, kommunikationsstarke Persönlichkeit

Sie erhalten

  • Etwas ganz anderes als das, was man üblicherweise im juristischen Bereich kennt:
  • Ein Unternehmen mit kreativem Spirit, bei dem Leben und Arbeiten verbunden sind. Bei der
  • Arbeit wird gleichermaßen Wert gelegt auf Professionalität wie auch auf Spaß und Erfüllung
  • Einen erfolgreiches und weiter wachsendes mittelständisches Unternehmen, in dem Sie viel
  • gestalten und bewegen können
  • Einmalige Weiterentwicklungsmöglichkeiten und spannende Aufgaben in einem sehr kreativen Umfeld
  • Einen modernen Arbeitsplatz zentral in Berlin und mit guter Verkehrsanbindung und
  • sonstiger Infrastruktur
  • Ein tolles Team, das sich auf Sie freut

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wir sichern Ihnen Vertraulichkeit und die sorgfältige Beachtung von Sperrvermerken zu.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Einstellungstermins unter der Kennziffer LCJ211113 per E-Mail an: bewerbung@personal-excellence.cc

Personal Excellence | Tamara Kunze | Bamberger Straße 8 | 10777 Berlin
Tel.: 030 / 2346 2931 | Mobil: 0173/813 65 86

Kontakt

Personal Excellence

Bamberger Straße 8

D - 10777 Berlin

030 - 23 46 29 31

0173 - 813 65 86

 



Zertifiziert


Back to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok