Abgeschlossenes Projekt

Dieses Stellenangebot ist archiviert. Damit Sie einen guten Einblick erhalten über die Positionen, die wir besetzen, finden Sie im Archiv unsere erfolgreich abgeschlossenen Projekte. Weiter zu unseren aktuellen Stellenangeboten.

Abteilungsleiter/in Product Management POI

Führender Zahlungsanbieter in Frankfurt

Als erfahrene Personalberatung mit der Spezialisierung auf die Branchen eCommerce, Payment und Customer Service bieten wir Ihnen hervorragende Karrierechancen. In der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit uns profitieren Sie nicht nur von unserem Fachwissen und Engagement, sondern auch von unserer individuellen und maßgeschneiderten Beratung. Persönliche Betreuung, hohe Qualität und Schnelligkeit werden bei uns groß geschrieben.

Unser Kunde ist einer der führenden Dienstleister für die Abwicklung bargeldloser Zahlungen im Handel sowie bei Zahlungen via Internet. Als Unternehmen einer Finanzgruppe betreut unser Kunde mit über 470 qualifizierten Mitarbeitern mehr als 200.000 Kunden in 14 europäischen Ländern. Dabei können die Kunden auf die Kompetenz aus über 20 Jahren Erfahrung, höchste Professionalität, Transparenz und Fairness vertrauen.

Wir suchen zur Verstärkung des Teams für den Standort Frankfurt eine/n

Abteilungsleiter/in Product Management POI

In dieser verantwortungsvollen Rolle reporten Sie an den Bereichsleiter Product Management & Marketing.

Ihre Aufgaben

  • Führung, Motivation, Coaching und Förderung der Mitarbeiter der Abteilung Product Management POI (Führungsspanne von ca. 6-8 Mitarbeitern)
  • Beratung und Unterstützung der Bereichsleitung Product Management & Marketing und Strategic Business Development bei der Weiterentwicklung des Portfolios sowie der Erarbeitung, Weiterentwicklung und Umsetzung der bestehenden Strategie
  • Verantwortlich für die strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung von Terminal-Produkten und –Lizenzen sowie Mehrwertdienstleistungen (z. B. Telekommunikations- und Anbindungsdienstleistungen, webbasierte Portallösungen, Händler-Reporte und -Services, etc.)
  • Analyse / Bewertung / Einführung bzw. Weiterentwicklung sowie Abkündigung von Produkten inkl. Projektsteuerung und Dokumentation
  • Unterstützende Kunden-, Markt- und Wettbewerbsbeobachtung/-analyse, Produktpreiskalkulation/-festlegung und Produktschulung und –beratung für Vertrieb, Partner und Großkunden
  • Management der Beziehungen zu den Terminal-/Softwareherstellern und weiteren Dienstleistern, fachübergreifende Produkt- und Lieferantenbewertung und marktbezogenes Anforderungsmanagement
  • Definition, Bestimmung und Koordination der notwendigen Schnittstellen/Protokolle (KAAI, GICC, EAPS, etc.) zwischen den (B+S-eigenen und -fremden) POI-Produkten und der (B+S-eigenen und- fremden) transaktionsverarbeitenden Systeme („Terminal-Host-Schnittstellen") sowie der Schnittstellen/Protokolle der POI-Produkte an Kassen-, Automations- und Provider-Systemen
  • Erstellung von Produktunterlagen und -präsentationen
  • Planung, Steuerung und Verantwortung des Abteilungsbudgets
  • Verantwortung der wirtschaftlichen Ergebnisse der Abteilung
  • Optimierung von abteilungseigenen und –übergreifenden Prozessen innerhalb des zu verantwortenden Aufgabengebietes

Ihr Profil

  • Wirtschaftswissenschaftliches Studium bzw. vergleichbare Ausbildung und Kenntnisse
  • Mehrjährige Erfahrung im Produktmanagement oder vergleichbare Kenntnisse
  • Mehrere Jahre Führungserfahrung sind wünschenswert
  • Sehr gute und verhandlungssichere Kenntnisse der englischen Sprache
  • Fähigkeit zum Management von Veränderungsprozessen
  • Konzeptionelle Kompetenz, systematisches und erfahrungsorientiertes Handeln
  • Gute Rhetorik, die sich auch in Präsentationen und Verhandlungen widerspiegelt
  • Strategische und unternehmerische Denkweise und gute organisatorische Fähigkeiten
  • Zielsicherer, produktiver Arbeitsstil mit viel Eigeninitiative
  • Hohe Eigenmotivation, sicheres, verbindliches Auftreten
  • Motivierender und ergebnisorientierter Führungsstil, offener und fairer Kommunikationsstil, der sich seiner Verantwortung für die Schnittstellen bewusst ist und alle Beteiligten integriert

Sie erhalten

  • Ein internationales wachsendes Unternehmen, das in mehr als 15 Ländern aktiv ist
  • Arbeiten bei einem seit 20 Jahren erfolgreichen Dienstleister für Bezahllösungen
  • Vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Gute Karrierechancen
  • Eine sehr gute leistungsorientierte Vergütung und betriebliche Altersvorsorge

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir sichern Ihnen Vertraulichkeit und die sorgfältige Beachtung von Sperrvermerken zu.

 

Kontakt

Personal Excellence

Bamberger Straße 8

D - 10777 Berlin

030 - 23 46 29 31

0173 - 813 65 86

 



Zertifiziert


Back to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok