Generation X sind die Personen der geburtenschwachen Jahrgänge 1965 bis 1980. Sie folgten auf die Baby-Boomer-Generation. Sie werden meist als ehrgeizig und individualistisch beschrieben. Allerdings steht für sie nicht die berufliche Erfüllung, sondern eher die materielle Absicherung im Vordergrund. Anders als die Baby-Boomer-Geenration steht hier die Arbeit nicht mehr über allem, sondern ist eher Mittel zum Zweck. Daher gibt es hier weniger Workoholics und mehr Personen, die sich von ihrer Arbeit gelangweilt und nicht erfüllt fühlen.

Kontakt

Personal Excellence

Bamberger Straße 8

D - 10777 Berlin

030 - 23 46 29 31

0173 - 813 65 86

 



Zertifiziert


Back to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok