Bewerbermanagement bezeichnet den Umgang von Personalberatern und -abteilungen mit Bewerbern und Bewerbungen.

Hierzu gehören vor allem Eingangsbestätigungen, Zwischenbescheide, Terminvereinbarungen, der Eintrag von Daten sowie die Erteilung von Absagen und Zusagen.

Ferner werden mit dem Begriff vor allem bestimmte Tools verbunden, die den Anwender bei der Personalbeschaffung unterstützen. Die Kernaufgaben der meisten Bewerbermanagement-Systeme sind die Erfassung von Bewerberdaten unter Anbindung eines Textverarbeitungs­systems, die Abwicklung des notwendigen Schriftverkehrs, Prüfung von Doppelbewerbungen, Erinnerung an fällige Termine über Wiedervorlagefunktionen oder die Auswertung von Bewerbermerkmalen. 

Kontakt

Personal Excellence

Bamberger Straße 8

D - 10777 Berlin

030 - 23 46 29 31

0173 - 813 65 86

 



Zertifiziert


Back to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok